Off-Topic: Delinski Restplatzbörse

Hallo liebe Mitleser,

einige von euch kennen sie bestimmt schon: die Restaurant-Restplatzbörse Delinski.
Trotzdem möchte ich sie jetzt gerne ein bisschen vorstellen, da ich das Ganze vor Kurzem getestet habe und begeistert bin!
Delinski ist eine Online-Restplatzbörse mit einer großen Auswahl an Restaurants (vorerst nur in Wien und Graz). Man wählt zuerst eine Kategorie (nach Art des Essens, Bezirk oder Preislevel) und sucht dann aus, wieviele Personen wann essen wollen.
Dann tauchen je nach Suchkriterien Restaurants auf, die noch einen Tisch zur gewünschten Tageszeit frei haben.

„Ob schwacher Abend oder in letzter Minute geplatzte Reservierung, selbst die besten Restaurants haben manchmal unbesetzte Tische.“ (www.delinski..at)

Und jetzt das Beste: für eine kleine Vermittlungsgebühr von 5€ (auf der Homepage bezahlbar) erhält man einen Rabatt von -30% auf die Gesamtrechnung (und das lohnt sich!).
Bei einer Rechnung von zum Beispiel 45,90€ zahlt man dann nur 32,13€.

„Und davon können jetzt beide Seiten profitieren: Sie bekommen einen Platz in einem begehrten Lokal und sparen knapp ein Drittel Ihrer Konsumation – und das Restaurant kann seine leeren Tische vergeben.“ (www.delinski.at)

FAZIT: selbst getestet, gespart und für gut befunden (; haben sogar eine Stunde vor dem Essen am Abend noch einen Tisch bekommen!

Schaut doch mal rein, es sind einige Restaurants vertreten, bei denen auch für uns Laktoseintolerante was dabei ist (:

(z.B. das yamm! im 1. Bezirk, genauer Bericht folgt demnächst!)

http://www.delinski.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s