Review: Joya Bio Heidelbeer Joghurt

Uuuund wiedermal hat ein Joghurt den Weg in meine Produkttestrubrik geschafft. Diesmal nicht nur ein laktosefreies, sondern das tolle Bio-Soya-Joghurt von Joya. Mehr zur Marke und eine laktosefreie Kakao-Empfehlung: hier
Bild

„JOYA Bio Heidelbeere hat den höchsten Fruchtanteil aller Heidelbeere Soja-Jogurts am Markt – für alle die es beerig mögen.
Eines ist ganz klar: Wie bei allen JOYA Produkten kommt auch hier nur 100% Natur rein. Das Joygurt ist garantiert gentechnikfrei, beinhaltet nur Soja aus Österreich und kommt ohne Zusatz von Aromastoffen aus.“ (http://www.joya.info)

Bild

Testfazit: Cremig; die Soja-Note ist wirklich gering (den Geschmack mag ja nicht jeder); sonst toller Heidelbeergeschmack; recht süß, kleine Heidelbeerstücke und eine intensive Farbe (die ich versucht habe auf dem Foto einzufangen, aber das ist gar nicht so einfach ;-)) Ein wirklich gutes Soja-Joghurt im wiederverschließbaren, großen Becher :-)
Weiterempfehlung: 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Review: Joya Bio Heidelbeer Joghurt

  1. Interessanter Review. In der Testbeschreibung findet sich „…recht süß…“. Kein Wunder, entspricht die Menge Zucker in dem 500 ml Becher einer Menge von 15 (fünfzehn) Stück Würfelzucker. Damit: Not recommended!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s