Review: NENI Humus vegan

Und ein weiteres „Neni“-Produkt von Spar, das es auf meinen Teller geschafft hat :-) 
Es geht um den Humus mit milder Chili-Kräuter-Salsa! 
Humus generell mag ich ja sehr gerne, obwohl ich mich anfangs erst ein bisschen an den Geschmack gewöhnen musste. Mittlerweile ist er in verschiedenen Varianten immer wieder in meinem Einkaufswagen zu finden, aber dieser hier mit der Chili-Kräuter-Salsa hat mich neugierig gemacht. 

Bild

Fazit: leeecker!, würzig und cremig, die Salsa erinnert an Pesto und passt perfekt zum feinen Humus; mit ein paar frischen Tomaten auf Quinoabrot ein Traum! 
Weiterempfehlung: 

Advertisements

2 Kommentare zu “Review: NENI Humus vegan

  1. Ich weiß nicht ob es bei dir in der nähe ist aber bei der Vorgartenstraße gibt es ein Geschäft namens vitaminstation, die verkaufen da super leckeren saft und auch tolle varianten von Hummus, ist aber generell ein Obstgeschäft. Hatte von dort mal Avocado und Chili Hummus und die haben mir etwas besser geschmeckt als das von Neni :)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s