Ein Jahr auf WordPress….

Hallo ihr Lieben,

WordPress hat mir gestern zum ersten Geburtstag gratuliert! Nun bin ich bereits ein Jahr hier angemeldet.
Es war ein schönes Blog-Jahr, sehr aufregend. Es gab so viel Neues zu entdecken in dieser Blogger-Welt und immer war dabei meine Leidenschaft, das Schreiben, mein Mittelpunkt.

Nicht nur dieser Blog, sondern auch mein Beauty/Fashion/Lifestyle-Blog auf www.purplehazelbronze.com hat unter euch Lesern regen Zuspruch gefunden und ich kann euch dafür nur danken. Ohne euch gäbe es diese Plattform hier nicht, ohne euch wäre ich immer noch allein im Laktoseintoleranz-Dschungel. Ich habe viel gelernt in diesem Jahr, meine Rezepte haben eine Dynamik bekommen, wodurch ich mittlerweile das Gefühl habe, ich kann eigentlich alles zubereiten, worauf ich Lust habe.
Der Spaß ist bei dieser tollen Reise nie auf der Strecke geblieben – da haben auch eure wunderbaren Kommentare dazu beigetragen.

In diesem kommenden Blog-Jahr werde ich euch wieder mit vielen schönen Rezepten, Produkttests und einigen neuen Kategorien begegnen – ich freue ich, ich hoffe ihr auch!
Lasst eurem Feedback gern in den Kommentaren freien Lauf – was würdet ihr im neuen Blog-Jahr gern hier sehen? :-)

In diesem Sinne,

ein tolles neues Jahr euch allen <3
XOXO,
Ann

Advertisements

Rezept: Dunkler Schoko-Brownie-Kuchen (einfach!)

5 Tafeln dunkle Schokolade.
Mehr brauch ich eigentlich nicht zu sagen!
An so manchen Tagen, an denen man irgendwie schon mit dem falschen Fuß aufsteht, kann nur mehr der weltbeste Schokokuchen es richten ;-)

Das Rezept kommt wie dieses hier (für die Würzigen unter euch) nicht von mir, aber ich geb euch gern ein paar Tipps, vor allem, wenns ums Thema laktosefrei geht.

IMG_5133

Weiterlesen