L-Tagebuch #1: Wie man laktosefrei Weihnachten übersteht

Hallo ihr Lieben,

mein Vorsatz fürs neue Blog-Jahr ist, ein bisschen mehr von mir selbst hier einzubringen. Darum habe ich diese Rubrik, das „L-Tagebuch“ gestartet, wo ich euch einen kleinen Einblick in mein laktosefreies Leben geben möchte.

26.12.14: „Wie man laktosefrei Weihnachten übersteht“ oder „Schmecken dir die Kekse nicht?“

weih 1 neu

Weiterlesen

Advertisements

Schon gewusst? Diese 5 Lebensmittel sind laktosefrei*!

Ich dachte, heute gibt’s mal eine Liste der Produkte, die mich mit ihrem Laktosegehalt überrascht haben ;-) Als LI-Anfänger ist man ja erstmal total ratlos, was man denn überhaupt noch essen darf, darum freut es einen dann immer wieder von neuen Lebensmitteln zu erfahren, die man ohne Bedenken genießen kann. 
*In der Liste finden sich Produkte gänzlich ohne und solche mit sehr geringem Laktosegehalt. Bei letzteren kann ich natürlich nicht garantieren, dass sie auch von sehr sensiblen LIs vertragen werden.  Weiterlesen

Wie früher… – Brotaufstrich LOTUS Karamellgebäck

„Als wir noch Kinder waren….
Mama und Papa bestellen in einem Café einen Cappuccino.
Und das freute auch uns. Warum?
Wegen der leckeren Lotus-Karamellkekse, die in den meisten Cafés zum Standard gehörten und gehören.“

Ok, bevor ich mir jetzt total alt vorkomme und schon so klinge wie meine eigene Oma (bei uns zuhause sagt man noch: „Eh mei Tog!“ = „Zu meiner Zeit!“), werde ich euch nun den fantastischen Lotus-Brotaufstrich ein bisschen schmackhaft machen ;-)

Der Aufstrich ist in Österreich bei Merkur erhältlich. Außerdem ist er laktosefrei und für Vegetarier geeignet (obwohl ich letztens gelesen habe, dass auch Veganer ihn essen? Zutatenliste findet ihr jedenfalls auf der Homepage im Link unten!). Die Textur ist cremig und er lässt sich gut auf Brot verstreichen.

Foto 3 - Kopie (23)
Weiterlesen

Rezept: laktosefreie Nutella-Kekse mit nur 3 Zutaten! – die süße Sünde :-)

Heute hat mich meine Backlust wiedermal übermannt und da habe ich im Internet ein super-schnelles Rezept für Nutella-Kekse gefunden. Seit ich bei Merkur auf die tolle MinusL-Nuss-Nougat-Creme gestoßen bin, ist mein Nutella-Hunger ohnehin nicht mehr zu stoppen ;-) 

Bild

Das Rezept ist extrem einfach (zum Beispiel auch für Backsessions mit Kindern) und extrem schnell (…wenn die beste Freundin sich spontan anmeldet) und die Zutaten hat jeder so gut wie immer im Haus (also auch Sonntag-freundlich) :-)
Die Kekse sind nicht unbedingt Schönheiten, sie müssen ja auch keinen Wettbewerb gewinnen – aaber: sie schmecken wie eine kleine Nutella-Explosion… und wer liebt Nutella nicht? ;-)

Also nun zum Rezept
Ihr braucht:

Bild

4 Esslöffel Nutella (oder je nach gewünschtem Geschmack mehr oder weniger)
eine (Tee)tasse Mehl 
ein Ei

Alle Zutaten gut vermengen bis ein glatter Teig entsteht. Diesen nun zu Keksen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 175 Grad ca. 15 Minuten backen (je nachdem wie dick eure Kekse sind). Herausnehmen, wenn die Ränder leicht dunkler und die Oberseite „trocken“ aussieht. Die Kekse sind dann noch recht weich, also Achtung beim Transportieren ;-) 
Nun mindestens 10 Minuten auskühlen und aushärten lassen. 
Die super-soften, nussigen Cookies mit einem Glas Milch (zum Beispiel dieser hier) genießen und dann am besten in einer Keksdose lagern (wenn welche übrig bleiben….).

Bild
Viel Erfolg beim Nachbacken & schönen Abend, 
Ann

 

Review: Für die Krümelmonster unter euch :-)

Geraaade erst bei Müller entdeckt: die Mini-Marmor-Cookies von Schneekoppe! 
Ich als kleine Naschkatze habe natürlich gleich die ganze Packung verdrückt und muss sagen: Yesss :-) Die haben’s echt drauf. Ich backe ja auch gerne selbst, aber diese Marmor-Kekse sind wirklich eine gute Ergänzung, wenn dafür mal wieder keine Zeit bleibt. 

Bild
Fazit: klein & handlich, dadurch auch gut zum Mitnehmen auf die Uni, zu Ausflügen, in der Schultasche der Kinder…;
Schmecken angenehm buttrig & leicht nach Kakao, gute Konsistenz, kein Krümelmonster-Problem ;-)
Es gibt sie auch in der Sorte Schoko-Cookie, die ich mir demnächst besorgen werde. 
Weiterempfehlung: ✓ 
Wird immer mal wieder in meinem Einkaufswagen landen: praktisch, knusprig, schokoladig! Was will man mehr? :-)

Mehr Infos und weitere Sorten: http://www.schneekoppe.com/schneekoppe/laktosefrei/mini-marmor-cookie-kekse_pid_890_6800.html